Mitgliedernews

Liebe Mitglieder des TSV 1877 Gerbrunn,

Euer Verein hält viele Angebote bereit, über die man schnell den Überblick verlieren kann. Jede Abteilung produziert regelmäßig Neuigkeiten. Es gibt Veranstaltungen und Termine.

Um die Übersicht nicht zu verlieren und die beste Angebote des TSV nicht zu verpassen, wollen wir Euch ab sofort und regelmäßig über alle News und Termine informieren.

Wir freuen uns, dass Ihr aktiv am Vereinsleben teilnehmt und sind gespannt auf Eure Anregungen.

Eure Vorstandschaft

Sylvia Best, Steffen Seifert und Marco Kölln

Neue Abteilung Basketball

Hallo wir sind´s, die Neuen! Konkret gesagt sind wir die neue Basketballmannschaft beim TSV Gerbrunn und dürfen uns heute hier vorstellen. Und am besten fangen wir damit an, wie alles angefangen hat. Lange bevor wir unsere ersten Gespräche mit unseren Vorständen geführt haben, hatten wir die Idee aus Spaß eine Mannschaft zu gründen.mehr…

Irgendwann im Sommer 2019 hatten wir die Idee konkretisiert und eine lose WhatsApp Gruppe gegründet, welche sich erst einmal damit beschäftigte, genügend Spieler auf einen Haufen zu bekommen. Den ganzen Sommer über haben wir auf den Freiplätzen der Umgebung Spieler angesprochen, ob sie nicht Lust haben, bei uns mitzumachen. Viele waren begeistert. Die Gruppe ist im Verlauf des Jahres immer stärker gewachsen und so hatten wir relativ schnell 25 Interessenten beisammen, welche allesamt keine Ahnung hatten, welchem Verein wir uns anschließen werden, geschweige denn ob wir überhaupt eine Heimat finden.

Und hier kommt der TSV ins Spiel: Bei einem ersten Treffen im Vereinsheim haben wir über die Möglichkeiten geredet ein Team aufzubauen und uns dazu entschlossen, das ganze durchzuziehen.

Wir sind eine bunt gemischte Truppe, welche gemeinsam Basketball spielen möchten und dies auch teilweise schon gemeinsam gemacht hat. Bei uns ist grundsätzlich jeder herzlich Willkommen, der Spaß daran findet, im Team zu arbeiten und dies beim Basketball tuen möchte. Einzeln könnten wir teilweise unterschiedlich kaum sein, denn wir haben eine riesige Bandbreite sowohl im Altersbereich als auch in der Spielerfahrung. So sind bei uns vom Studenten bis zum Familienvater und vom „Basketballprofi“ mit jahrelanger Erfahrung bis zum blutigen Anfänger alles und jeder vertreten.

Daraus ergeben sich für uns zwei Ziele: Das erste ist es eine gut funktionierende Mannschaft, in welche jeder etwas lernen kann, zu bilden. Zudem möchten wir auch in Wettkampfbereich antreten und dort erfolgreich mitmischen.

In unserer ersten Saison 2020/21 sind wir in der Bezirksklasse Ost angemeldet und werden dort unser Glück versuchen!

Unser erstes Spiel ist sogar direkt ein Heimspiel! Voraussichtlich treffen wir am 03.10. auf den SV Kürnach.

 

Vielen Dank an den TSV Gerbrunn für die uns gegebene Möglichkeit!

 

Im Namen der gesamten Mannschaft

Denis Betzler

 

 

 

 

weniger

“E-Center Popp” Fußball-Camp: Anmeldung eröffnet

Der TSV Gerbrunn bietet auch in diesem Jahr in der Zeit vom 01. September bis 04. September 2020 ein Jugend-Fußball-Camp für Mädchen und Jungs im Alter von 5 bis 14 Jahren an.
An der Fußballschule können alle Kids aus Gerbrunn, Würzburg und der Umgebung teilnehmen. Eine Mitgliedschaft im TSV Gerbrunn oder fußballerische Erfahrung ist nicht notwendig. Jeder ist herzlich eingeladen! mehr…

Das Angebot beinhaltet:

  • 4-tägige Fußballschule mit vielfältigen Übungen und Wettspielen nach DFB-Ausbildungskonzept
  • Team aus erfahrenen Trainern, teilweise mit DFB-Lizenz,
  • alters- und leistungsgerechte Gruppeneinteilung,
  • mehrere Trainingseinheiten in der Zeit von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr,
  • Frühaufsteher-Betreuung bereits ab 8:30 Uhr,
  • täglich gesundes Frühstück und warmes Mittagessen,
  • Fitnessgetränke, Wasser und Obst für den ganzen Tag.

Was kostet das Jugend-Fußball-Camp?

Paket „S“: Teilnahme ohne Ausrüstung: 99 Euro
Paket „L“ inkl. Trikot mit eigenem Namen, Hose, und WM-Ball: 129 Euro

Mehr Informationen und Anmeldung hier.

weniger

TSV Gerbrunn: Verein erwacht wieder zum Leben

lange Zeit war es ruhig auf dem Gelände des TSV Gerbrunn und wir hoffen, Ihr habt Möglichkeiten gefunden, Euch fit zu halten und Sport zu treiben!

Nun gibt es aber endlich wieder einiges an Neuigkeiten zu berichten!mehr…

 

Neue Abteilung Basketball

Wir haben im TSV Zuwachs bekommen und dürfen eine Gruppe von Basketballern rund um Denis Betzler begrüßen, die in der kommenden Saison in der Bezirksklasse Ost für den TSV Gerbrunn antreten werden.

Herzlich willkommen!

 

Hygienerichtlinien umgesetzt

Das Land Bayern hat in den letzten Wochen einige Lockerungen für verschiedene Sportarten bekanntgegeben, für die von den jeweiligen Verbänden Hygienerichtlinien ausgearbeitet wurden. Unsere Abteilungsleiter wurden daraufhin auf besondere Weise aktiv und erstellten für ihre Sportler Hygienekonzepte unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben.

Hier ein Dankeschön an alle Abteilungsleiter und Trainer!

Jeder einzelne hat sich viel Mühe gegeben und Gedanken gemacht, dass wir Euch wieder aktiv beim Sport begrüßen dürfen!

 

Schlemmerblock Award bleibt in Gerbrunn

Eine schöne Nachricht kommt auch aus dem Vereinsheim von der Familie Thomadakis.

Das Restaurant ERMIS wurde mit dem ersten Platz des Schlemmerblock-Awards 2020 für die Region Würzburg und Umgebung ausgezeichnet!

An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

 

Training ab Mitte Mai

Außergewöhnliche Trainings fanden ab dem 18. Mai auf dem Sportplatz statt.

Volker Schröder und Axel Steinke führten das Ninjutsu-Training übergangsweise dort aus, wo sonst fleißig Fußball trainiert wird.

Ab dem 26. Mai rollte dann auch endlich wieder der Fußball über den Platz, die Gerbrunner Jungs begannen mit ihrem Fußballtraining in Form von Konditions- und Koordinationstraining.

Unsere Leichtathleten trainieren wieder seit Ende Mai und ab Mitte Juni sind auch die Vorschulkinder wieder mit dabei.

Am 7. Juni starteten die Volleyballer mit ihrem Hygienekonzept, prüften es und haben es für gut befunden.

Die Tischtennisspieler begannen ab dem 8. Juni mit ihrem Training und eine Woche später konnten auch die Kinder wieder starten.

Ab dem 22. Juni werden auch die meisten Kurse aus unserer Turn- und Sportabteilung wieder starten.

Auch die Fußballjugend startete wieder am 22. Juni mit den Trainings.

 

Wir wünschen Euch allen wieder einen guten Neustart im Vereinssport und achtet beim Training auf Euch und die anderen Trainierenden!

 

Eure Vorstände Steffen Seifert, Marco Kölln und Sylvia Best

weniger

Turn- und Sportabteilung: „Restart“ nach Corona

Endlich ist es soweit! Die aktuelle Situation der Corona-Pandemie erlaubt es, wieder Vereinssport zu betreiben. In dieser Woche geht es mit folgenden Gruppen los.mehr…

 

Kinder- und Geräteturnen

Montag, 22.6.

Sport und Spiel für Grundschulkinder

16.00 – 17.00 Uhr auf dem TSV Sportplatz

 

Dienstag, 23.6. und Donnerstag, 25.6.

Geräteturnen – mal ohne Geräte

16.00 – 17.15 Uhr am TSV Sportplatz und

17.30 – 19.00 Uhr am TSV Sportplatz

 

Die Sportstunden finden draußen statt. Bitte bringt geeignete Schuhe und eine Matte mit und sorgt für ausreichend Sonnenschutz!

Bitte lest das Konzept für die Wiederaufnahme genau durch und unterschreibt die Erklärung dazu, für Kinder stellvertretend deren Eltern. Wir freuen uns auf euch!

 

Fitnesssport

Mittwoch, 24.6.

Fußballtennis

19.00 – 21.00 Uhr   TSV Sportplatz

 

Dienstag, 30.6.

Fit am Vormittag

10.00 – 11.15 Uhr   TSV Sportplatz

 

Dienstag, 30.6.

Aroha

19.00 – 20.00 Uhr   TSV Sportplatz

 

Mittwoch, 01.07.

Sport für Ältere ab 60

10.00 – 11.00 Uhr   TSV Sportplatz

 

Mittwoch, 1.7.

Fitness mit Core Workout

20.00 – 21.00 Uhr   TSV Sportplatz

 

Donnerstag, 2.7.

Aerobic & More                                              

19.15 – 20.30 Uhr   TSV Sportplatz

 

Die Sportstunden finden draußen statt! Bitte bringt eure eigene Matte mit!

 

Bitte lest das Konzept TSV Fitness genau durch und unterschreibt die Erklärung dazu. Wir freuen uns auf euch!

 

Eltern-Kind-Turnen, Kleinkinderturnen und Step-Aerobic finden bis September nicht mehr statt.

Wir bitten um euer Verständnis!

weniger